Zahnärztin Hannover
Zahnersatz-Hannover

Brücken als Zahnersatz


Kronen                   Brücken                   Prothesen

Sind schon ein oder mehrere Zähne verloren, sollten die entstandenen Lücken durch Brücken als Zahnersatz geschlossen werden, da es sonst zu Zahnkippungen und -wanderungen sowie Zahnfleischtaschen kommt. In der Folge kommt es zu Überbelastungen und zur Veränderung der natürlichen Bisslage.

Wenn die lückenbegrenzenden Zähne große Füllungen oder Defekte aufweisen, so dass sie überkront werden müssen, kann man die Lücken konventionell mit Brücken als Zahnersatz schließen.Nicht überkronungsbedürftige Zähne sollten Sie nicht beschleifen lassen, denn Einzelzahnlücken können wir heute alternativ mit einer Krone auf einem Zahnimplantat versorgen. Als Pfeiler für Brücken als Zahnersatz eignen sich aber nicht nur Ihre natürlichen Zähne, sondern auch Zahnimplantate. Größere Lücken können auch festsitzend durch Implantatbrücken geschlossen werden können. Oftmals kann so eine harausnehmbare Prothesen vermieden werden.

Wir bieten wir Ihnen die Möglichkeit aufwändige Sanierungen in Narkose oder Sedierung durchführen zu lassen. Bitte lesen Sie hierzu die Seite über Narkosebehandlung

Anfahrt Impressum
Krausenstr. 50  •   30171 Hannover  •  Tel: 0511 - 899 69 62   •   Fax: 0511 - 899 69 63    •    info@zahnaerztin-hannover.net